Überblick: Neue Fragen im Fragenkatalog 2019

Fragenänderung 2019

Die Fahrschulen haben es bereits im Unterricht angesprochen, es wurde in den Medien erwähnt: Seit April 2019 gibt es neue Fragen im Führerscheinkatalog. Im Oktober 2019 sollen noch einmal neue Fragen hinzukommen. Aber was genau hat es damit auf sich? Wie viele neue Fragen gibt es, und wer ist davon überhaupt betroffen? Wie kann man sich darauf vorbereiten?

Was hat es mit der Fragenänderung 2019 auf sich?

Es ist durchaus üblich, dass der Fragenkatalog für die theoretische Führerscheinprüfung in regelmäßigen Abständen überarbeitet und ergänzt wird. Im theoretischen Unterricht in der Fahrschule werden die nach Themengebieten geordneten Fragen zu verschiedenen Verkehrssituationen besprochen und geübt. Man bereitet sich also tatsächlich mit den originalen Fragen auf die Prüfung vor. Der exakte Wortlaut und die Reihenfolge der Fragen können variieren, das handhaben die einzelnen Fahrschulen jeweils nach eigenem Gutdünken. Es werden aber grundsätzlich alle offiziellen Situationen und Themen besprochen. Das ist in allen Führerscheinklassen so.

Wichtig: Im Unterricht wird schon mit allen Fragestellungen und meist auch mit dem originalen Wortlaut der Prüfungsfragen gearbeitet. Die neuen Fragen nach der Fragenänderung 2019 sind seit April auch im Übungsmaterial der Fahrschulen aufgenommen. Auch die Fahrschulen, die app- und webgestützt arbeiten, haben ihre respektiven Materialien aktualisiert.

So wird der Fragenkatalog aktualisiert

Alle Fragen, die in der theoretischen Führerscheinprüfung abgefragt werden könnten, werden im amtlichen Fragenkatalog gelistet.

Jedes halbe Jahr – immer im April und Oktober – werden diese aktualisiert. Dabei kann es sein, dass Fragen neu dazu kommen oder bestehende verändert werden. Unterlegt sind die Fragen mit oder ohne Bild und Video. Die Veröffentlichung des aktuellen Fragenkataloges 2019 erfolgte zum 1.4.2019 seitens der Arbeitsgemeinschaft TÜV und DEKRA.

Die Fragenänderung 2019 war, wie die vorherigen Änderungen, recht umfangreich: Insgesamt 70 neue Fragen wurden eingearbeitet, und zwar quer durch alle Fahrerlaubnisklassen. Die neuen Fragen verteilen sich so:

  • 11 neue Fragen im Grundwissen für alle Klassen
  • 1 neue Frage bei Mofa
  • 23 neue Fragen in Klasse B
  • 17 neue Fragen in Klasse A
  • 9 neue Fragen in Klasse AM
  • 32 neue Fragen in Klasse C
  • 24 neue Fragen in Klasse D
  • 25 neue Frage in den Klassen L und T

Merken sollte man sich aber jetzt schon das folgende Datum: zum 1.10.2019 wird es neue Fragen geben.

Wie ist der Fragenkatalog aufgebaut?

Der amtliche Fragenkatalog gliedert sich wie folgt:
Teil 1: Grundwissen
Teil 2: Zusatzwissen

Die Fragen in der Kategorie „Grundwissen“ können in der theoretischen Prüfung in allen Klassen abgefragt werden.
Anders ist es mit dem Zusatzwissen: Hier geht es um spezifische Fragen zu den einzelnen Fahrzeugklassen.
Jede Frage wird einem bestimmten Abschnitt und einem Kapitel im Fragenkatalog zugeordnet.
Sowohl der Teil „Grundwissen“ als auch das „Zusatzwissen“ sind wie folgt kategorisiert:

  1. Gefahrenlehre
  2. Verhalten im Straßenverkehr
  3. Vorfahrt, Vorrang (nur Grundstoff)
  4. Verkehrszeichen
  5. Umweltschutz
  6. Vorschriften über den Betrieb der Fahrzeuge (nur Zusatzstoff)
  7. Technik
  8. Eignung und Befähigung von Kraftfahrern

Insgesamt finden sich im aktuellen Fragenkatalog 38 Kapitel mit 522 Fragen zum Grundwissen und 57 Kapitel mit 993 Fragen zum Zusatzwissen.
Die Auswertung der theoretischen Prüfung erschließt sich aus Grund- und Zusatzwissen.

Übersicht der neuen Fragen im Fragenkatalog 2019

11 neue Fragen im Grundwissen für alle Klassen

  • 11 neue Fragen im Grundwissen für alle Führerscheinklassen
    FragenummerFrageMediumFehlerpunkte
    1.1.07-155Worauf müssen Sie jetzt achten?Video4
    1.1.01-004Sie sollen ein Ihnen unbekanntes Kraftfahrzeug fahren. Warum müssen Sie dabei zunächst besonders vorsichtig sein?Text3
    1.1.01-113Was führt häufig zu schweren Unfällen?Text4
    1.1.04-111Wie sollten Sie sich bei diesen Sichtverhältnissen verhalten?Bild3
    1.1.06-111Warum kann Überholen auch auf übersichtlichen und geraden Fahrbahnen gefährlich sein?Text5
    1.2.04-104Wozu kann ein ausreichender Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug beitragen?Text3
    1.2.09-131[Der Radfahrer] möchte geradeaus fahren. Wie verhalten Sie sich hier richtig?Bild4
    1.2.12-122Wann dürfen Sie nicht auf dem rechten Fahrstreifen parken?Text3
    1.2.22-109Was müssen Sie bei der Beladung Ihres Fahrzeugs beachten?Text3
    1.3.01-127In welcher Reihenfolge müssen die Fahrzeuge hier weiterfahren?Bild5
    1.5.01-015Was sollten Sie tun, um die Umwelt zu schonen?Text3

1 neue Frage bei Mofa

  • 1 neue Frage bei Mofa
    FragenummerFrageMediumFehlerpunkte
    2.7.05-001Welche Bedeutung hat das auf dem Reifen angegebene Herstellungsdatum "1217"?Bild2

23 neue Fragen in Klasse B

  • 23 neue Fragen in Klasse B
    FragenummerFrageMediumFehlerpunkte
    2.1.07-120Die Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat) Ihres Kraftfahrzeugs ist auf 130 km/h eingestellt. Wie verhalten Sie sich jetzt richtig?Video4
    2.1.08-026Worauf sollten Sie sich jetzt einstellen?Video3
    2.2.18-016Wie verhalten Sie sich jetzt richtig?Video4
    2.2.18-017Wie sollten Sie sich jetzt verhalten?Video3
    2.2.34-001Wie verhalten Sie sich in dieser Situation richtig?Video4
    2.2.34-002Wie verhalten Sie sich jetzt richtig?Video4
    2.2.15-113Sie haben eine Panne außerhalb geschlossener Ortschaft. Ihr Kraftfahrzeug steht hinter einer Kurve auf der Fahrbahn. Was ist in dieser Situation richtig?Text4
    2.2.17-011Woran können Sie je nach Kraftfahrzeug erkennen, ob das Fernlicht eingeschaltet ist?Text2
    2.2.18-018Sie möchten die Autobahn verlassen. Wie verhalten Sie sich in dieser Situation richtig?Bild3
    2.2.18-019Wie müssen Sie sich in einem Stau auf Autobahnen und auf Kraftfahrstraßen mit zwei Fahrstreifen für eine Richtung verhalten?Text4
    2.2.21-121Wie können Sie verhindern, dass ein Kind während der Fahrt eine hintere Tür öffnet?Text4
    2.2.23-053Welche Änderung müssen Sie als Fahrzeughalter der zuständigen Zulassungsbehörde unverzüglich melden?Text2
    2.2.23-054Sie sind neuer Halter eines zugelassenen Fahrzeugs. Was müssen Sie tun?Text2
    2.5.01-119Wo können Sie Ihr Gepäck unterbringen, um den Kraftstoffverbrauch nicht unnötig zu erhöhen?Text3
    2.7.01-131Wie wirken sich die Kurvenlaufeigenschaften einer Fahrzeugkombination (Pkw mit Wohnanhänger) beim Abbiegen aus?Text3
    2.7.01-139Sie fahren ein Kraftfahrzeug mit einem Automatischen Blockierverhinderer (ABV). Wie erreichen Sie einen möglichst kurzen Bremsweg?Text4
    2.7.01-140Ein Spurhalte-Assistent mit Lenkeingriff kann Sie beim Fahren unterstützen. Was sollten Sie beachten?Text3
    2.7.02-127Welche Auswirkung hat das Lenken im Stand für Ihr Fahrzeug?Text2
    2.7.04-001Was sollten Sie beim Nachfüllen von Motoröl beachten?Text2
    2.7.05-001Welche Bedeutung hat das auf dem Reifen angegebene Herstellungsdatum "1217"?Bild2
    2.7.05-101Was ist beim Radwechsel mit einem Wagenheber zu beachten?Text2
    2.7.05-102Sie müssen ein defektes Rad demontieren. In welcher Reihenfolge sollten Sie vorgehen?Text3
    2.8.01-012Womit muss ein Fahrerlaubnisbewerber rechnen, wenn er beim Fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt wird?Text3

17 neue Fragen in Klasse A

  • 17 neue Fragen in Klasse A
    FragenummerFrageMediumFehlerpunkte
    2.1.08-026Worauf sollten Sie sich jetzt einstellen?Video3
    2.2.02-009Sie möchten nach rechts abbiegen. Wie verhalten Sie sich jetzt richtig?Video3
    2.2.18-016Wie verhalten Sie sich jetzt richtig?Video4
    2.2.18-017Wie sollten Sie sich jetzt verhalten?Video3
    2.2.34-001Wie verhalten Sie sich in dieser Situation richtig?Video4
    2.2.34-002Wie verhalten Sie sich jetzt richtig?Video4
    2.1.03-031Worauf sollten Sie sich hier einstellen?Bild3
    2.2.17-011Woran können Sie je nach Kraftfahrzeug erkennen, ob das Fernlicht eingeschaltet ist?Text2
    2.2.18-018Sie möchten die Autobahn verlassen. Wie verhalten Sie sich in dieser Situation richtig?Bild3
    2.2.18-019Wie müssen Sie sich in einem Stau auf Autobahnen und auf Kraftfahrstraßen mit zwei Fahrstreifen für eine Richtung verhalten?Text4
    2.2.23-053Welche Änderung müssen Sie als Fahrzeughalter der zuständigen Zulassungsbehörde unverzüglich melden?Text2
    2.2.23-054Sie sind neuer Halter eines zugelassenen Fahrzeugs. Was müssen Sie tun?Text2
    2.2.23-055Sie sollten Ihr Helmvisier regelmäßig kontrollieren. Warum sollten Sie es bei Kratzern austauschen?Text3
    2.2.23-056Womit müssen Sie rechnen, wenn Sie beim Motorradfahren keine geeignete Motorradschutzkleidung tragen?Text2
    2.7.04-001Was sollten Sie beim Nachfüllen von Motoröl beachten?Text2
    2.7.05-001Welche Bedeutung hat das auf dem Reifen angegebene Herstellungsdatum "1217"?Bild2
    2.8.01-012Womit muss ein Fahrerlaubnisbewerber rechnen, wenn er beim Fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt wird?Text3

9 neue Fragen in Klasse AM

  • 9 neue Fragen in Klasse AM
    FragenummerFrageMediumFehlerpunkte
    2.1.06-020Wie sollten Sie sich jetzt verhalten?Video5
    2.2.02-009Sie möchten nach rechts abbiegen. Wie verhalten Sie sich jetzt richtig?Video3
    2.2.09-006Wie verhalten Sie sich in dieser Situation richtig?Video5
    2.1.03-031Worauf sollten Sie sich hier einstellen?Bild3
    2.2.17-011Woran können Sie je nach Kraftfahrzeug erkennen, ob das Fernlicht eingeschaltet ist?Text2
    2.2.23-055Sie sollten Ihr Helmvisier regelmäßig kontrollieren. Warum sollten Sie es bei Kratzern austauschen?Text3
    2.2.23-056Womit müssen Sie rechnen, wenn Sie beim Motorradfahren keine geeignete Motorradschutzkleidung tragen?Text2
    2.7.05-001Welche Bedeutung hat das auf dem Reifen angegebene Herstellungsdatum "1217"?Bild2
    2.8.01-012Womit muss ein Fahrerlaubnisbewerber rechnen, wenn er beim Fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt wird?Text3

32 neue Fragen in Klasse C

  • 32 neue Fragen in Klasse C
    FragenummerFrageMediumFehlerpunkte
    2.2.18-016Wie verhalten Sie sich jetzt richtig?Video4
    2.2.34-001Wie verhalten Sie sich in dieser Situation richtig?Video4
    2.2.02-201Für welche Kraftfahrzeuge oder Fahrzeugkombinationen, die für den Güterkraftverkehr bestimmt sind oder eingesetzt werden, muss auf Bundesfernstraßen eine Benutzungsgebühr entrichtet werden?Text2
    2.2.15-113Sie haben eine Panne außerhalb geschlossener Ortschaft. Ihr Kraftfahrzeug steht hinter einer Kurve auf der Fahrbahn. Was ist in dieser Situation richtig?Text4
    2.2.18-018Sie möchten die Autobahn verlassen. Wie verhalten Sie sich in dieser Situation richtig?Bild3
    2.2.18-019Wie müssen Sie sich in einem Stau auf Autobahnen und auf Kraftfahrstraßen mit zwei Fahrstreifen für eine Richtung verhalten?Text4
    2.2.23-215Sie möchten den Aufbau Ihres Fahrzeugs enteisen. Welches Hilfsmittel ist dazu geeignet?Text3
    2.2.23-216Nach einem längeren Aufenthalt möchten Sie weiterfahren. Was ist zu tun?Text4
    2.2.23-217Sie haben ein weit nach vorn reichendes Frontanbaugerät an Ihrem Kraftfahrzeug montiert. Was müssen Sie beachten?Text4
    2.2.32-203Sie haben mit Ihrem Fahrzeug die Fahrbahn erheblich verschmutzt, sodass der Verkehr gefährdet ist. Was müssen Sie tun?Text3
    2.2.32-204Was müssen Sie tun, wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug eine Baustelle verlassen?Text3
    2.7.01-139Sie fahren ein Kraftfahrzeug mit einem Automatischen Blockierverhinderer (ABV). Wie erreichen Sie einen möglichst kurzen Bremsweg?Text4
    2.7.01-140Ein Spurhalte-Assistent mit Lenkeingriff kann Sie beim Fahren unterstützen. Was sollten Sie beachten?Text3
    2.7.02-127Welche Auswirkung hat das Lenken im Stand für Ihr Fahrzeug?Text2
    2.7.03-211Welche Aufgabe hat eine Differenzialsperre?Text2
    2.7.03-212Wann ist das Einschalten der Differenzialsperre hilfreich?Text2
    2.7.03-213Wann können Sie die Differenzialsperre einschalten, ohne dass dadurch Schäden am Kraftfahrzeug zu erwarten sind?Text2
    2.7.04-001Was sollten Sie beim Nachfüllen von Motoröl beachten?Text2
    2.7.05-001Welche Bedeutung hat das auf dem Reifen angegebene Herstellungsdatum "1217"?Bild2
    2.7.05-101Was ist beim Radwechsel mit einem Wagenheber zu beachten?Text2
    2.7.05-102Sie müssen ein defektes Rad demontieren. In welcher Reihenfolge sollten Sie vorgehen?Text3
    2.7.05-220Was bedeutet die Kennzeichnung "L" in der folgenden Reifenbezeichnung: 315/80 R 22.5 156/150 L?Bild3
    2.7.05-221Was bedeutet die Kennzeichnung "156/150" in der folgenden Reifenbezeichnung: 315/80 R 22.5 156/150 L?Bild3
    2.7.05-222Das Reifendruckkontrollsystem (RDKS) zeigt Ihnen einen Druckverlust an einem der Zwillingsreifen an. Wie sollten Sie sich verhalten?Text3
    2.7.06-228Ihr Kraftfahrzeug verfügt über ein Elektronisches Bremssystem (EBS). Was passiert beim Ausfall des EBS?Text2
    2.7.06-229Ihr Kraftfahrzeug verfügt über ein Elektronisches Bremssystem (EBS). Was bewirkt das EBS?Text2
    2.7.08-212Was ist beim Abschmieren eines Fahrzeugs zu beachten?Text2
    2.7.09-226Sie fahren einen Stückguttransport mit unterschiedlich großen und schweren Transporteinheiten. Wie sollten Sie diese Ladung sichern?Text3
    2.7.09-227Sie transportieren Baumstämme. Die Fahrstrecke führt Sie auch über schlechte Straßen. Was müssen Sie tun?Text4
    2.7.09-228Was müssen Sie bei der Entgegennahme beschädigter Ladung beachten, wenn von der Ladung eine Gefahr beim Transport zu erwarten ist?Text3
    2.7.09-229Wann müssen Sie Schüttgut auf Ihrem Fahrzeug abdecken?Text3
    2.7.09-230Was gehört zur Ladungssicherung?Text3

24 neue Fragen in Klasse D

  • 24 neue Fragen in Klasse D
    FragenummerFrageMediumFehlerpunkte
    2.2.18-016Wie verhalten Sie sich jetzt richtig?Video4
    2.2.34-001Wie verhalten Sie sich in dieser Situation richtig?Video4
    2.2.15-113Sie haben eine Panne außerhalb geschlossener Ortschaft. Ihr Kraftfahrzeug steht hinter einer Kurve auf der Fahrbahn. Was ist in dieser Situation richtig?Text4
    2.2.18-018Sie möchten die Autobahn verlassen. Wie verhalten Sie sich in dieser Situation richtig?Bild3
    2.2.18-019Wie müssen Sie sich in einem Stau auf Autobahnen und auf Kraftfahrstraßen mit zwei Fahrstreifen für eine Richtung verhalten?Text4
    2.2.23-215Sie möchten den Aufbau Ihres Fahrzeugs enteisen. Welches Hilfsmittel ist dazu geeignet?Text3
    2.2.23-216Nach einem längeren Aufenthalt möchten Sie weiterfahren. Was ist zu tun?Text4
    2.6.02-228Sie besitzen eine Genehmigungsurkunde gemäß Personenbeförderungsgesetz. Wann ist diese im Gelegenheitsverkehr mitzuführen?Text2
    2.7.01-139Sie fahren ein Kraftfahrzeug mit einem Automatischen Blockierverhinderer (ABV). Wie erreichen Sie einen möglichst kurzen Bremsweg?Text4
    2.7.01-140Ein Spurhalte-Assistent mit Lenkeingriff kann Sie beim Fahren unterstützen. Was sollten Sie beachten?Text3
    2.7.02-127Welche Auswirkung hat das Lenken im Stand für Ihr Fahrzeug?Text2
    2.7.03-211Welche Aufgabe hat eine Differenzialsperre?Text2
    2.7.03-212Wann ist das Einschalten der Differenzialsperre hilfreich?Text2
    2.7.03-213Wann können Sie die Differenzialsperre einschalten, ohne dass dadurch Schäden am Kraftfahrzeug zu erwarten sind?Text2
    2.7.04-001Was sollten Sie beim Nachfüllen von Motoröl beachten?Text2
    2.7.05-001Welche Bedeutung hat das auf dem Reifen angegebene Herstellungsdatum "1217"?Bild2
    2.7.05-101Was ist beim Radwechsel mit einem Wagenheber zu beachten?Text2
    2.7.05-102Sie müssen ein defektes Rad demontieren. In welcher Reihenfolge sollten Sie vorgehen?Text3
    2.7.05-220Was bedeutet die Kennzeichnung "L" in der folgenden Reifenbezeichnung: 315/80 R 22.5 156/150 L?Bild3
    2.7.05-221Was bedeutet die Kennzeichnung "156/150" in der folgenden Reifenbezeichnung: 315/80 R 22.5 156/150 L?Bild3
    2.7.05-222Das Reifendruckkontrollsystem (RDKS) zeigt Ihnen einen Druckverlust an einem der Zwillingsreifen an. Wie sollten Sie sich verhalten?Text3
    2.7.06-228Ihr Kraftfahrzeug verfügt über ein Elektronisches Bremssystem (EBS). Was passiert beim Ausfall des EBS?Text2
    2.7.06-229Ihr Kraftfahrzeug verfügt über ein Elektronisches Bremssystem (EBS). Was bewirkt das EBS?Text2
    2.7.08-212Was ist beim Abschmieren eines Fahrzeugs zu beachten?Text2

25 neue Frage in den Klassen L und T

  • 25 neue Frage in den Klassen L und T
    FragenummerFrageMediumFehlerpunkte
    2.1.06-020Wie sollten Sie sich jetzt verhalten?Video5
    2.2.09-006Wie verhalten Sie sich in dieser Situation richtig?Video5
    2.2.17-011Woran können Sie je nach Kraftfahrzeug erkennen, ob das Fernlicht eingeschaltet ist?Text2
    2.2.23-053Welche Änderung müssen Sie als Fahrzeughalter der zuständigen Zulassungsbehörde unverzüglich melden?Text2
    2.2.23-054Sie sind neuer Halter eines zugelassenen Fahrzeugs. Was müssen Sie tun?Text2
    2.2.23-216Nach einem längeren Aufenthalt möchten Sie weiterfahren. Was ist zu tun?Text4
    2.2.23-217Sie haben ein weit nach vorn reichendes Frontanbaugerät an Ihrem Kraftfahrzeug montiert. Was müssen Sie beachten?Text4
    2.2.32-203Sie haben mit Ihrem Fahrzeug die Fahrbahn erheblich verschmutzt, sodass der Verkehr gefährdet ist. Was müssen Sie tun?Text3
    2.2.32-204Was müssen Sie tun, wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug eine Baustelle verlassen?Text3
    2.6.03-307Sie möchten einen mehrachsigen Anhänger ankuppeln. Worauf müssen Sie achten?Text3
    2.7.01-310Wie wirken sich die Kurvenlaufeigenschaften einer Fahrzeugkombination (Kraftfahrzeug mit Anhänger) beim Abbiegen aus?Text3
    2.7.02-127Welche Auswirkung hat das Lenken im Stand für Ihr Fahrzeug?Text2
    2.7.03-211Welche Aufgabe hat eine Differenzialsperre?Text2
    2.7.03-212Wann ist das Einschalten der Differenzialsperre hilfreich?Text2
    2.7.03-213Wann können Sie die Differenzialsperre einschalten, ohne dass dadurch Schäden am Kraftfahrzeug zu erwarten sind?Text2
    2.7.04-001Was sollten Sie beim Nachfüllen von Motoröl beachten?Text2
    2.7.05-001Welche Bedeutung hat das auf dem Reifen angegebene Herstellungsdatum "1217"?Bild2
    2.7.05-101Was ist beim Radwechsel mit einem Wagenheber zu beachten?Text2
    2.7.05-102Sie müssen ein defektes Rad demontieren. In welcher Reihenfolge sollten Sie vorgehen?Text3
    2.7.06-313Sie stellen einen Anhänger mit Druckluft-Bremsanlage kurzzeitig ab. Wie können Sie die Betriebsbremse des Anhängers lösen?Text2
    2.7.08-212Was ist beim Abschmieren eines Fahrzeugs zu beachten?Text2
    2.7.09-227Sie transportieren Baumstämme. Die Fahrstrecke führt Sie auch über schlechte Straßen. Was müssen Sie tun?Text4
    2.7.09-229Wann müssen Sie Schüttgut auf Ihrem Fahrzeug abdecken?Text3
    2.7.09-230Was gehört zur Ladungssicherung?Text3
    2.8.01-012Womit muss ein Fahrerlaubnisbewerber rechnen, wenn er beim Fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt wird?Text3

 

Sicher in die Prüfung

Erster Schritt: Die richtige Vorbereitung

Bestanden! | © panthermedia.net /Jürgen Fälchle

Bestanden! | © panthermedia.net /Jürgen Fälchle

Die Vorbereitung auf die theoretische Führerscheinprüfung erfolgt in mehreren Schritten. Wichtig ist erst einmal, dass alle Themen behandelt werden und alle Situationen verstanden sind. Das passiert im Theorieunterricht in der Fahrschule. Außerdem sollte auch zu Hause noch gelernent werden.

Die meisten Fahrschulen stellen den angemeldeten Schülern und Schülerinnen nicht nur Lernmaterial in Form von Übungsbögen und Lehrbüchern zu Verfügung, sondern auch Apps für Smartphone und/oder PC. Die meisten Fahrschulen haben sogar mehrsprachige Versionen im Angebot, Englisch beispielsweise ist kein Problem. Das gilt nach der Fragenänderung 2019 noch genauso wie vor dem 1. April 2019.

Zweiter Schritt: Fragen lernen

Die Fragen sind im Übungsmaterial in der Regel von leicht nach schwer geordnet und können auch in thematischer Sortierung abgearbeitet werden. Es lohnt, alle Fragen immer wieder zu üben, bis man sie auswendig kann. Denn die Fragen in der Übung sind die Gleichen wie die Fragen im Übungsmaterial. Musterlösungen helfen, die richtige Antwort zu memorieren.

Dritter Schritt: Prüfungssimulation

Früher war es üblich, am Ende der Fahrstunde innerhalb der verbleibenden Zeit so viele Übungsbögen zum behandelten Thema wie nur eben möglich zu bearbeiten. Wichtig waren korrekte Antworten sowie die schnelle Abarbeitung des Materials. Das hatte einen Grund: Wer die Fragen unter Zeitdruck korrekt und ohne Nachdenken beantworten konnte, galt als reif für die Theorieprüfung. Heute übernimmt die Software das. Zeigt der Lernfortschritt in der App 100 % an, sind alle Themen behandelt und alle Fragen wenigstens einmal richtig beantwortet worden. Allerdings ist der Zeitfaktor da noch nicht berücksichtigt. In der Theorieprüfung müssen die Fragen in einem festen Zeitrahmen abgehandelt werden. Das kann die App über die Prüfungssituation leisten.

Diese Simulation sollte man dann auch nicht einmal oder zweimal, sondern möglichst oft absolvieren. Denn die Fragen kommen jedesmal in einer anderen Reihenfolge vor, die Themen werden bunt durcheinander gemischt. Das ist letztendlich die realistischste Simulation, die mit so einfachen Mitteln möglich ist.

Kommentar hinterlassen zu "Überblick: Neue Fragen im Fragenkatalog 2019"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



fuehrerscheininfosb
Kontakt · Impressum · Haftungsausschluss · Datenschutzerklärung · Presse · Redaktion