Autokredit für Fahranfänger? Diese Möglichkeiten hast Du!

Autokredite | © panthermedia.net / Jürgen FälchleAutokredite | © panthermedia.net / Jürgen Fälchle

JA! Es ist endlich soweit! Der lang ersehnte Tag zur Volljährigkeit, zum Führerschein und zu einem selbstbestimmten Leben – und dieses lebt sich besonders gut mit… na wie? Natürlich mit seinem eigenen Auto.

Doch Autos sind teuer und bedürfen den ein oder anderen Euro um gekauft, unterhalten und gepflegt zu werden. Wenn Du das Geld jetzt nicht auf Kante hast – keine Sorge! Auch Fahranfänger haben die Möglichkeit einen Autokredit aufzunehmen.

Autokredit für Fahranfänger

Auf großen und seriösen Kreditvergleichsseiten wie smava.de gibt es für die jungen Fahrer zum Teil sogar Sonderkonditionen und Angebote für den ersten Autokredit. Doch aufgepasst! Ein Kredit ist eine langfristige Verpflichtung! Es ist eine Geldanleihe, die es zurückzuzahlen gilt. Es sind monatliche Raten, die beglichen werden müssen. Es ist ein großer Schritt in die Volljährigkeit. Also gut überlegen, ob ein Auto tatsächlich notwendig ist, einen guten Kassensturz machen, am besten mit einem Finanzplan, Finanzierungsmöglichkeiten sorgfältig checken, prüfen und vergleichen und dann wohlentschlossen seine Unterschrift unter den Vertrag setzen, der das eigene Auto sichert. Welche Möglichkeiten bietet also der Finanzmarkt für Fahranfänger? Wir haben uns auf Smava & Co. Einmal umgesehen.

Mit dem Autokredit für Fahranfänger in eine neue Zukunft

Fahranfänger profitieren! Die Botschaft der Banken und Kreditinstitute ist eindeutig. Fahranfängern werden besonders günstige Kredite, Zinsen und Laufzeiten geboten. Die Konditionen könnten vorteilhafter nicht sein. Gerade jetzt, wo ohnehin die Zinsen im Keller liegen, sind Autokredite schon für unter 3 % effektiv möglich.

Autokredit und die Wege dahin

Wer als Fahranfänger einen Autokredit aufnehmen möchte, dem bieten sich gleich mehrere Möglichkeiten: Händlerfinanzierung und Leasing sind die eine Möglichkeit. Autokredite bei Banken und Finanzinstitutionen die andere. Eine weitere Möglichkeit sind Onlineagenturen, die mit guten Konditionen für ihren Autokredit werben. Ebenfalls sind Eltern, Freunde und Verwandte unter bestimmten Voraussetzungen Ansprechpartner bei der Kreditvergabe. Ein Verwandtendarlehn ist gar nicht so unüblich!

Autokredite von Privat | © panthermedia.net / furtaev

Autokredite von Privat | © panthermedia.net / furtaev

Autokredite von Privat

Schnell, einfach und bequem. Sollte man meinen. Wenn Freunde, Familie und Verwandte das Auto finanzieren, sind die Zinsen am niedrigsten. Denn sie sind eigentlich gar nicht vorhanden. Doch es ist und bleibt geliehenes Geld, dass auch Eltern, Freunde und Verwandte wiedersehen möchten. Es ist daher abzuwägen, ob die finanzielle Verbindlichkeiten belasten für die jeweilige Beziehung sein kann oder nicht.

Autokredite vom Arbeitgeber

Auch das ist eine Möglichkeit. Doch eine sehr selten genutzte. Es ist eine Anleihe auf den Lohn. Sozusagen ‘Vorschusszahlungen’. Nicht jeder Arbeitgeber ist von einer solchen Anfrage begeistert. Oft ist es hilfreich, wenn ein eigener PKW beruflich als notwendig betrachtet wird.

Autokredite bei der Bank

Das ist die am häufigsten genutzte Möglichkeit. Dabei wird nicht mehr unterschieden, ob der Kredit von einer Fest- oder Onlinebank bezogen wird. Die Angebote von Onlinebanken sind allerdings seit einiger Zeit oft wesentlich günstiger und flexibler in ihren Konditionen bzgl. Zinsrate, Laufzeit und Ratenzahlungen. Banken generell sind etwas vorsichtiger bei der Vergabe von Autokredit für Fahranfänger. Denn damit einhergehend ist auch das junge Alter der Kreditnehmer verbunden sowie potentielle Unsicherheiten bzgl. Beruf und Einkommen.

Kredite über einen Privatkredit

Ein Privatkredit ist eigentlich nichts anderes als ein typischer, klassischer Kredit. Der einzige Unterschied zu direkten Autokrediten ist die Zweckungebundenheit. Hier werden keine Unterschiede zwischen erfahrenem Fahrer und Fahranfänger gemacht. Dafür sind aber auch die gebotenen vertraglichen Konditionen nicht so vorteilhaft wie bei einem Autokredit für Fahranfänger.

Ohne Prüfung kein Moos

Autokredit erstes Auto | © panthermedia.net / filmfoto

Autokredit erstes Auto | © panthermedia.net / filmfoto

Egal ob Fahranfänger oder nicht, die Kreditwürdigkeit wird in jedem Fall überprüft und es bedarf einer sauberen Schufa. Die Bonität des Kreditnehmers muss also gewährleistet sein. Banken, Kreditinstitute und Privatkredite prüfen alle die Zahlungsfähigkeit von Kreditantragsstellern. Ein Autokredit ohne Schufa ist in Deutschland so gut wie ausgeschlossen – das bestätigt auch die Verbraucherzentrale Hamburg auf vzhh.de.

Die Wege zum eigenen Auto sind zahlreiche. Die finanzielle Verantwortung und Verpflichtung bleibt aber die gleiche; unabhängig von der Art der Finanzierung und für welchen Finanzgeber man sich schließlich entscheidet. Also gut überlegen, noch besser prüfen und das beste Angebot, mit den besten Konditionen und niedrigsten Zinsen finden. Dann erst den Vertrag abschließen und das Auto kaufen! Viel Spaß beim Fahren!

Kommentar hinterlassen zu "Autokredit für Fahranfänger? Diese Möglichkeiten hast Du!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



fuehrerscheininfosb
Kontakt · Impressum · Haftungsausschluss · Datenschutzerklärung · Presse · Redaktion